Über die Autorin

Technikjournalistin und Medientrainerin, jetzt wieder hauptberuflich Ingenieurin.

Technik fasziniert mich seit langem. Nachdem ich einige Jahre Bits möglichst fehlerfrei von A nach B durch die Luft geschickt habe bin ich dazu übergegangen über Technik zu berichten.

Was macht das WLAN schneller, wer baut die Hintertüren in Kryptoalgorithmen?

Neben den Funktionsweisen neuer Technologien interessiert mich die Interaktion zwischen Technik und Gesellschaft. Die Möglichkeiten, die neue Technologien mit sich bringen, aber auch die Nebenwirkungen die ofmals mit einhergehen.

Durch meine fundierten technischen Kentnisse durch meine Promotion in Nachrichtentechnik kann ich aktuelle technischen Entwicklungen einschätzen und kompetent darüber berichten.

Die Schwerpunkte meiner Berichterstattung sind Wissenschaft und Technik für Radio (Deutschlandfunk) und Print bzw. Online (Heise).

Außerdem biete ich Kurse in verschiedenen Bereichen der Radiotechnik an:

Lebenslauf:

  • seit 2015 Ingenieurin HF-/Antennentechnik, Mobilfunk bei DB Fernverkehr AG
  • 2013-2015: Freie Journalistin u.a. c’t, heise online, DLF
  • 2013: Promotion in Elektro/Nachrichtentechnik an der Uni Hannover
  • 2008: Diplom in Elektro/Nachrichtentechnik an der Uni Hannover
  • seit 2006: Techniksendung in verschiedenen Community Radios
  • 2005/2006: Auslandssemesterin Valencia, Spanien
  • seit 1996: ehrenamtlich aktiv in verschiedenen Community Radios, Sendungsmachende und im Bereich der Technik (Server, Netzwerk, Streaming)

Sprachen: 

  • Deutsch: Muttersprache
  • Englisch: sehr gut
  • Spanisch: sehr gut

Ich freue mich über deine/Ihre Anfrage und Kommentare: Kontakt

Schreibe einen Kommentar